NoisyGeeks

AirPods – Kann man mit ihnen duschen? Sind sie wasserbeständig?

AIRPODS - KANN MAN MIT IHNEN DUSCHEN_

Sind Sie ein melophiler Mensch, der Tag und Nacht Musik genießt? Wenn ja, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie ein Paar AirPods besitzen. Nicht nur das, sondern als begeisterter Musikhörer haben Sie vielleicht auch schon darüber nachgedacht, sie mit unter die Dusche zu nehmen. Wenn das bei Ihnen der Fall ist, dann sind Sie an der richtigen Stelle gelandet. Eine Antwort auf diese Frage zu kennen, ist entscheidend, denn es kann Sie davor bewahren, einen Stromschlag zu bekommen und Ihre AirPods nicht kaputt gehen zu lassen.

Können Sie mit den AirPods duschen?

Sie können die Airpods nicht unter der Dusche tragen. Es ist wichtig, zwischen wasserfesten und wasserdichten Fähigkeiten zu unterscheiden. Die Apple Airpods sind nicht wasserdicht, da sie eine IPX4-Einstufung aufweisen. Diese Einstufung übersteht zwar Wasserspritzer, aber nicht den gleichmäßigen Strahl und Fluss von Wasser.

Funktionieren die Airpods, nachdem sie nass geworden sind?

Wenn Sie Ihre Airpods versehentlich ins Wasser fallen lassen haben, ist es Zeit, sich Sorgen zu machen. Apple hat immer davor gewarnt, Airpods vor Wasserschäden zu schützen. Wenn Ihre AirPods über einen längeren Zeitraum in Wasser getaucht wurden, dann ist es an der Zeit, sich von Ihren Airpods zu verabschieden, da sie nicht lange halten werden, es sei denn, Sie haben wirklich viel Glück. 

Ein Mikrofasertuch ist das Gebot der Stunde, das Ihnen helfen wird, so viel Feuchtigkeit zu entfernen, wie darin steckt. Vermeiden Sie es während dieser Zeit, die Airpods zu berühren, aber Sie sollten das Ladegehäuse bei geöffnetem Deckel akribisch reinigen.

Darf man die AirPods im Regen tragen?

Eine gute Faustregel ist, sie vor Wassereinwirkung zu schützen. Wenn Sie also starkem Regen ausgesetzt sind, schließen Sie sie in einer trockenen Tasche ein. Leichter Regen kann Ihren Ohrhörern nichts anhaben. Da sie nicht wasserdicht sind, besteht immer ein höheres Risiko, dass Wasser in das Gerät läuft und es zum Keuchen bringt.

Allerdings haben viele Benutzer solche Probleme bei der Verwendung der Airpods während des Regens nicht gefunden.

Wenn Sie die beste Präventivmaßnahme wünschen, dann ist Applecare+ der richtige Weg für Sie. Durch den Kauf dieses können Sie sich beruhigt zurücklehnen, da Apple kostenlosen Ersatz bei versehentlicher Beschädigung gewährt, was Sie jederzeit sicherstellen können.

Wird Schweiß Ihre Airpods ruinieren?

Die Airpods sind schweißresistent, aber aufgrund ihrer niedrigen IP-Einstufung nicht schweißfest. Es ist wichtig, den Unterschied zwischen diesen Begriffen zu kennen, um sich auf die sichere Seite zu begeben. Was bedeutet das nun? Wenn Ihre Airpods durch Schweiß nass geworden sind, sollten Sie sie kurzerhand mit einem Mikrofasertuch reinigen. 

Was das Ladegehäuse betrifft, so ist es weder schweiß- noch wasserfest. Die IPX4-Einstufung kann Schweißeinwirkung nach einem intensiven Training aushalten. Aber, es ist immer eine gute Idee, den Schweiß mit einem fusselfreien Tuch abzuwischen.

Was sollten Sie tun, wenn Ihre AirPods nass werden?

Wenn Ihre AirPods oder Airpods Pro nass geworden sind und nicht mehr richtig funktionieren, sollten Sie sie unter keinen Umständen ausschalten oder gar aufladen. Im Folgenden finden Sie die Vorsichtsmaßnahmen, die Sie beachten können, um Ihre Airpods oder Airpods pro zu retten.

  • Wenn sie nass sind, laden Sie sie nicht auf.
  • Trocknen Sie sie mit einem saugfähigen oder einem Mikrofasertuch.
  • Schütteln Sie die Ohrstöpsel, um festsitzendes Wasser aus ihnen zu lösen.
  • Lassen Sie sie ein paar Stunden lang trocknen.
  • Sie können auch einen Fön verwenden, um die Ohrhörer effektiv zu trocknen.
  • Vermeiden Sie es, die Ohrhörer wieder in die Ladehülle zu stecken.

Wenn Sie sie zusammen mit einer Ladehülle fallen gelassen haben, ist es wahrscheinlich, dass Ihre Ladehülle die Airpods vor Beschädigungen geschützt hat. Sie können die Ladehülle reparieren oder eine zweite Charge separat kaufen. Wenn die Ladehülle nicht funktioniert, beschichten Sie sie alternativ mit Silikongel und lassen Sie sie einige Zeit trocknen.

Passt der Airpod Pro besser als die AirPods?

Wenn wir schon bei diesem Thema sind, gibt es eine sehr häufige Frage, die unsere Leser haben – welche AirPods passen besser?

Airpods Pro gewinnt dieses Rennen mit einem guten Vorsprung. Obwohl Apple beide Produkte mit Blick auf den gleichen Komfortfaktor für die Ohren entwickelt hat, bieten die Airpods Pro nach Meinung einiger Nutzer eine besser anpassbare Passform. Je besser die Passform, desto besser die Klangqualität, die Sie von den Airpods erwarten können.

Außerdem sollten Sie wissen, dass es die Airpods in drei verschiedenen Spitzengrößen gibt: klein, mittel und groß. Benutzer mit kleinen Ohren bevorzugten große Spitzen, und das funktionierte bei ihnen hervorragend. Es kann also eine gute Idee sein, mit den verschiedenen Aufsatzgrößen zu experimentieren, um herauszufinden, was am besten zu Ihrem Ohr passt.

Viele Airpods-Besitzer haben versucht, Schaumstoff in den Ohrhörern zu verwenden, um den Komfort zu erhöhen und sie richtig an die Ohren anzupassen.

Fazit/Urteil

Alles in allem bedeutet dies, dass die Airpods nicht für das Schwimmen, die Sauna oder die Dusche geeignet sind. Mit ihrer niedrigen IP-Einstufung werden Ihre Träume vom Schwimmen mit den Airpods bald zerplatzen. Rost und Kondenswasser können die Hauptursache für die Verschlechterung der Audioqualität Ihrer Airpods sein. Apple rät seinen Nutzern, die Airpods vor allem bei schlechtem Wetter streng im Auge zu behalten. 

Bleiben Sie auf der sicheren Seite und verzichten Sie bei starkem Regen auf die Nutzung. Geraten Sie auch nicht in Panik, wenn Ihre Airpods nass sind und nicht mehr funktionieren. Befolgen Sie einfach die oben genannten Schritte sorgfältig, um das Beste daraus zu machen. Vermeiden Sie es einfach, Ihre Airpods mit in den Waschraum zu nehmen oder an einen Ort, an dem die Gefahr eines Wasserausbruchs besteht.

ernests.embutnieks

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.